Laufreiniger intensive

Zusätzlich zu den Wollfilzreinigern entwickelte die VFG einen speziellen Laufreinigungsfilz – mit zusätzlich eingelagerten Messingfasern – den Laufreiniger intensive (VFG-Patent: P4109692.4.09). Dieser ist – wie die Wollfilzreiniger – in allen gängigen Kalibern erhältlich.

Der Laufreiniger instensive vereinigt in sich die Vorteile des Wollfilzreinigers mit denen der Bronzebürste oder Stahlwolle und ist deshalb stark abrasiv, elastisch und saugfähig. Dieser Laufreiniger garantiert eine noch effizientere Reinigung des Laufinneren (oder auch von Patronenkammern in Revolvertrommeln). Dies bedeutet, dass man auf den Einsatz von Reinigungsbürsten, Stahlwolle oder ähnlichen stark abrasiven Reinigungswerkzeugen verzichten kann.

Mit den Laufreinigern intensive haben Sie die Gewissheit, dass diese infolge ihrer optimal angelegten Kalibergröße, Materialdichte und Elastizität auch wirklich bis tief in die Züge hineindringen, die Schmutzpartikel dank ihrer porigen Oberflächenstruktur in sich aufnehmen, und die Verschmutzung – nicht wie bei Bürsten – nur „aufgerauht oder aufgekratzt“ wird.