VFG Waffenreinigungs- und Pflegesysteme

MÜSSEN WAFFEN ÜBERHAUPT GEREINIGT WERDEN?

Ob bei der Jagd oder beim Sportschießen, die Reinigung und die Pflege der Waffe gehört dazu, wenn auch als notwendiges Übel. Reinigung und Pflege sollten daher möglichst wenig Zeit und Arbeit in Anspruch nehmen. Schließlich schießt man ja nicht, um später reinigen zu dürfen.

Die Annahme, dass sich ein Waffenlauf durch „den berühmten Reinigungsschuss“ von selbst reinigt, ist falsch, es sei denn, die Waffe soll eben nur schießen, aber nicht mit größtmöglicher Präzision treffen. Der Lauf muss daher frei von Pulverrückständen, Metallablagerungen oder gar Korrosion sein. Soll die Präzision einer Waffe – und damit ihr Wert – erhalten bleiben, muss sie regelmäßig gereinigt und konserviert werden.

Wir, die Vereinigte Filzfabriken AG, haben mit der VFG-Waffenpflege ein einmaliges, höchst professionelles Pflege- und Reinigungssystem für alle Arten von Luftdruck/CO2- und Feuerwaffen entwickelt. Dabei haben wir uns stets von dem Grundsatz leiten lassen, dass die Reinigungsgeräte und -elemente keinesfalls zu einer Beschädigung der Waffe führen dürfen – jedoch einfach und bequem in der Handhabung und äußerst wirkungsvoll in der Anwendung sein müssen. Die Produkte müssen in qualitativer Hinsicht höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Laufreinigung